Cookie-EinstellungenWir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
FoKuS VHS Musikschule Sport Kultur Bibliothek Vermietung
FOKUS Selm - Kulturbüro im FoKuS Selm

Kulturbüro im FoKuS Selm

Kulturbüro im FoKuS Selm

Kultur in Selm

Kulturfreunde kommen in Selm auf ihre Kosten.
Ob Ausstellungen, Kindertheater, Kleinkunst, Konzerte, Kabarett und Comedy, das kulturelle Angebot in Selm ist vielfältig und wirkt weit über die Stadtgrenzen hinaus.

Burg Botzlar

Die aktuellen Veranstaltungen können Sie unter Termine einsehen.
Die Veranstaltungsvielfalt in der Stadt Selm wird auch durch örtliche Vereine, Gruppen und Initiativen geprägt. So entstehen Kooperationen zwischen Vereinen und dem Kulturbüro.

Eigenständige und kooperativ geführte Aktivitäten sind im Veranstaltungskalender der Stadt Selm übersichtlich dargestellt.

Lassen Sie sich überraschen, wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Ermäßigungen:

Menschen mit Behinderung
Für InhaberInnen des Schwerbehindertenausweises mit Merkzeichen "B" oder "H" erhält die Begleitperson freien Eintritt.

Ehrenamtskarte
InhaberInnen einer Ehrenamtskarte erhalten eine 25%ige Ermäßigung auf eine Kulturkarte pro Halbjahr

20.11.2021
20.00 Uhr
Lioba Albus "Mia, eine Weltmacht mit 3 Buchstaben"

Die Welt besteht aus Göttern und Göttinnen, Fachmännern und Fachfrauen, Königen und Königinnen!

Egal ob amerikanischer Präsident, YouTube -King, Twitterwunder oder Bloggerqueen, jeder hält sich für den Nabel der Welt und glaubt, dass die Sonne seinetwegen auf- und untergeht. Nur eine weiß, worum es wirklich geht und was die Welt im Großen und Kleinen retten kann: das ist MIA Mittelkötter, die Weltmacht mit 3 Buchstaben.
In temporeichem Rollenwechsel bekommen in ihrer Welt alle eine Plattform. Die Grillstudiobesitzerin Witta, der erfolgreiche Speed-Dater Jupp, der ideologisch Allesbefruchter Dr. Preuß, alle dürfen die geneigten Zuschauer entführen in ihre abstruse Welt der Selbstüberschätzer - um schließlich von Mia immer wieder von ihrem hohen Ross herunter und auf den Boden der Tatsachen zurück gestellt zu werden. Denn letztlich muss die Welt begreifen: Eine weiß wirklich Bescheid und das ist wie immer die flinkste Zunge aus dem Sauerland, MIA Mittelkötter.

Bildquelle: Olli Haas

Kartenbestellungen nur telefonisch oder per Mail unter: 02592/922-821 oder 02592/922-0 / k.disse@stadtselm.de

 

 

 

Datum:  Samstag, 20.11.2021
Zeit:  20.00 Uhr
Ort:  Bürgerhaus Selm
Eintritt:  17,00 € VVK (20,00 € AK)
   
Termin merken ...