Cookies auf unserer Seite.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Ein Cookie ist ein kurzes Text-Snippet, das von unserer Website an Ihren Browser gesendet wird. Es speichert Informationen zu Ihrem letzten Besuch. So finden Sie sich auf unserer Website schneller zurecht und nutzen sie effektiver, wenn Sie sie das nächste Mal aufrufen.

Akzeptieren

Termine

04.03.2017

20.00 Uhr

Annette Kruhl

Männer, die auf Handys starren

Annette hat sich lange dagegen gewehrt, aber es lässt sich nicht mehr leugnen: Ohne Handy geht´s nicht. Auch sie selbst läuft Gefahr, dem App-Wahn zu verfallen. Woher bekäme sie sonst all die lebenswichtigen Infos: Welcher Merkur-Aspekt heute ihr Sternzeichen beeinflusst, wann sie ihre elektrische Zahnbürste aufladen muss, wie viel Grad es in Gummersbach sind und welcher Mann gerade wo für ein Date verfügbar ist.
Abgesehen davon: Klingelton, Handy-Modell und Telefonier-Verhalten sind mittlerweile verlässliche Indizien dafür, mit wem man es zu tun hat. Das hilft auch bei der Partnerwahl. Denn wer heutzutage in Bars geht, um zu flirten, macht sich lächerlich. Hier könnte die schönste Frau der Welt am Tresen stehen, sie träfe nur eins an: Männer, die auf Handys starren.
Die Frage kommt auf: Stirbt die reale Welt aus? Sind wir zu Sklaven unserer Mobilfunkgeräte geworden – immer und überall auf der Suche nach Facebook-News, Instagram-Pics, Carsharing-Standorten, YouTube-Videos und dem sensationellsten Selfie? Die Zeiten scheinen jedenfalls vorbei zu sein, als man durch die Straßen lief und angelächelt oder gar gegrüßt wurde. Heute wird man nur noch über den Haufen gerannt – von Menschen, die auf Handys starren.

Auch mit ihrem neusten Solo trifft Allroundtalent Annette Kruhl zielsicher den Nerv der Zeit. Scharfzüngige Texte, mitreißende Songs und Kruhls entwaffnende Selbstironie machen dieses Programm wieder einmal zu kabarettistischem Entertainment par excellence.

Datum:  Samstag, 04.03.2017
Zeit:  20.00 Uhr
Ort:  Bürgerhaus Selm
Eintritt:  13,- € VVK / 15,- € AK
   

 

 

 

12.03.2017

11.00 Uhr

... Milchstraße 21

Figurentheater ab 4 Jahren

Bei Eddi und Tami steht etwas Unbekanntes im Garten. 
Ist es ein Raumschiff oder gar ein Außerirdischer? Sicher ist nur, dass es den Beiden fremd ist. Nur, wie sollen sie damit umgehen? Vielleicht die Polizei rufen oder zuerst die Lehrerin fragen?
Oder, wenn man mutig ist, erst einmal selber nachschauen…

Aus dieser Ausgangssituation entwickelt sich eine frische und  spannende Geschichte mit vielen Möglichkeiten zum Missverständnis und (natürlich) einem entspannenden Happyend.

Datum:  Sonntag, 12.03.2017
Zeit:  11.00 Uhr
Ort:  Bürgerhaus Selm
Eintritt:  Kinder 3,- € / Erwachsene 5,- €
Angebot:  4 Kinderveranstaltungen im ABO
 Kinder 10,- € / Erwachsene 16,- €

 

 

 
 

01.04.2017

20.00 Uhr

6 Zylinder „alle fünfe!“ - refreshed

Seit Jahren schon zählen die 6-Zylinder zur ersten Garde der Vokalensembles. Mit Ihrer Mischung aus Gesang und Entertainment haben sie einen Stil kreiert, der beim Publikum einfach für Spaß und gute Laune sorgt.
Auch in Ihrem aktuellen Programm „alle fünfe! – refreshed“ sind die 6 Zylinder diesem Rezept treu geblieben: in allen Genres zuhause, von Pop, Rock, Country über Blues, Ballade, Schlager bis hin zum Jodler, wechseln sich internationale Hits ab mit liebevoll (selbst-) ironischen Betrachtungen ihrer selbst oder auch Ihrer westfälischen Heimat. Weltmännisch präsentieren sie den Umgang mit modernem Netzwerk, sowie den leidigen mit den Gästebüchern. Als Zentauren singen Sie eine Symphonie der Hengste und geben uns Einblicke in das Liebesleben des Münsterländers …
Ob Singen im Shanty-Chor oder in der Seniorenresidenz: Singen hält jung! Mal anrührend und begeisternd, mal erfrischend oder entspannend, mal intelligent oder auch schön doof. 6-Zylinder sind eben vielseitig.

Das alles dargeboten mit pfiffigen Choreographien, präsentiert mit charmanten, humorvollen Moderationen… verspricht auch das aktuelle Programm: „alle fünfe“! – refreshed für das Publikum ein abwechslungsreicher, unterhaltsamer Abend zu werden.
alle fünfte!“ – refreshed
erfrischend wir Quellwasser,
heißblütig wie Lava,
seidig wie Nights in White Satin,
pepsig wie Afri Cola!

Die fünf Muntermacher und Stimmungsaufheller von den 6-Zylindern unterwegs mit ihrem neuen Program
-rezeptfrei, aber mit Nebenwirkungen…

Datum:  Samstag, 01.04.2017
Zeit:  20.00 Uhr
Ort:  Bürgerhaus Selm
Eintritt:  15,- € VVK / 18,- € AK
   

 

 

 

 

 

02.04.2017

11.00 Uhr

Dornröschen oder: Pieksen gilt nicht

Ein Märchenspektakel mit Rosen, Hofstaat und Zeitmaschine

Schauspieltheater ab 4 Jahren

Noch ehe ein Jahr vergeht, werdet ihr eine Tochter haben, sagt der Frosch. In fünfzehn Jahren wird sie sich an einer Spindel stechen, sagt die Fee aber die andere Fee sagt: In hundert Jahren wird sie wieder erwachen.
Jetzt bloß nicht verrechnen, sagt der Prinz, der genau zur rechten Zeit vor der Hecke stehen will…

Das Tamalan Theater aus Fintel zeigt, wie die Zeiten sich ändern in einer Inszenierung mit viel Musik, Witz und raffinierten Kostümen für Kinder- und Familienpublikum.

Datum:  Sonntag, 02.04.2017
Zeit:  11.00 Uhr
Ort:  Bürgerhaus Selm
Eintritt:  Kinder 3,- € / Erwachsene 5,- €
Angebot:  4 Kinderveranstaltungen im ABO
 Kinder 10,- € / Erwachsene 16,- €

 

 

19.05.2017

Gospelmusical „Hope“

Eine musikalische Geschichte über einen afrikanischen Jungen, erzählt von Helmut Jost & Gospelfire - unter Mitwirkung des Selmer Gospelchores „Joy4Life“, gelesen von Andreas Malessa.

In 16 anrührenden Gospelsongs, Popballaden und rockigen Hits in afrikanischem Gewand wird die Geschichte von Hope, einem Jungen aus Afrika erzählt, dessen Mutter für gute Erziehung und Bildung sorgt. Sie macht Hoffnung und eröffnet ihrem Sohn Chancen, weil sie ihn liebt und an ihn glaubt. Die Situation in der Heimat scheint aussichtslos. Wie vielen anderen Kindern und Jugendlichen stehen Hope die Möglichkeiten offen durch Kinderarbeit, Jugendkriminalität, politischem Terror oder gar Flucht sein Auskommen zu finden. Doch es passiert etwas am „Sunday Morning“, was ihn nach vorne schauen lässt, ihm Hoffnung gibt.

Untermalt werden die von Helmut Jost und Ruthild Wilson geschriebenen Songs von eindrucksstarken Bildern und werden von einem Film unterstützt.

Datum:  Freitag, 19.05.2017
Zeit:  19.00 Uhr
Einlass:  18.15 Uhr
Ort:   Forum Gymnasium Selm
Eintritt:  18,- € VVK / 20,- € AK

 

 

 

 

 

21.05.2017

11.00 Uhr

Das magische Baumhaus

Musikalisches Figurentheater ab 6 Jahren

Am Hofe von König Artus ist die Musik und die Lebensfreude vertrieben worden.
Ein geheimnisvoller Roter Ritter erteilt Anne und Philipp den Auftrag in die magische Anderswelt zu gehen um dort nach dem sagenhaften Wasser der Erinnerung und Fantasie zu suchen.
Nur ein Becher dieses Wassers kann Camelot und die Ritter der Tafelrunde retten.
Ein aufregendes musikalisches Spiel rund um die Themen Abenteuer, Freundschaft, Mut und Fantasie.

Basierend auf Mary Pope Osbornes beliebter Kinderbuchserie erweckt das Theater „KnuTh“ die Abenteuer der Geschwister Anne und Philipp auf der Bühne zum Leben. Die Kinderbuchreihe ist in Deutschland eine der beliebtesten und mit einer Auflage von über 50 Millionen Büchern auch eine der erfolgreichsten weltweit.
Als einziges Figurentheater im deutschsprachigen Raum zeigt das Theater „KnuTh“ diese Geschichte mit Schauspiel, Musik und Puppen und mit einer Ausstattung des Dipl. Bühnenbildners Matthias Hänsel.
Das Theater "KnuTh" tourt seit über 10 Jahren auf professioneller Ebene durch Schulen, Bürgerhäuser und Bibliotheken. Andreas Kilger ist Absolvent des Nachdiplom-Studienganges Figurenspiel an der Zürcher Hochschule der Künste, Franka Kilger ausgebildete Schrift- und Plakatmalerin, studierte Heilpädagogik. Zusammen sind sie als Theater KnuTh – „Kilgers nutzloses unsinniges Theater“ auch auf vielen Festivals im In- und Ausland unterwegs.

Datum: Sonntag, 21.05.2017
Zeit:  11.00 Uhr
Ort:  Bürgerhaus Selm
Eintritt:  Kinder 3,- € / Erwachsene 5,- €
Angebot:  4 Kinderveranstaltungen im ABO
 Kinder 10,- € / Erwachsene 16,- €