FoKuS VHS Musikschule Sport Kultur Bibliothek Vermietung
FOKUS Selm - Termine im FoKuS der Stadt Selm

Termine im FoKuS der Stadt Selm

Termine

25.02.2024
11.00 Uhr
"Ein Gnuddel kommt selten allein"

Eine Geschichte mit Witz und Inhalt, toller Musik und eindrucksvollen Figuren.
Gespielt wird in der offenen Spielweise mit großen Mimik-Puppen.
Figurentheater ab 4 Jahre

Lotte ist gern bei Opa in der Stadt, da gibt es Hinterhöfe, Mülltonnen und irgendwo soll es auch Hinterhof-Gnuddels geben. Opa ist ein wenig besorgt, wenn Lotte abends noch im Hof spielt, aber das Mädchen hat vor nichts Angst - nur ein bisschen.  Tatsächlich trifft Lotte eines Abends einen Gnuddel, und entdeckt: Gnuddel sind eigentlich nicht grauslich oder schauerlich, nein, sie sehen ganz nett aus. Aber leider stecken sie voller blöder Ideen und gehen einem mit ihrem vorlauten Mundwerk ganz schön auf die Nerven. Als Lotte sich dann auch noch auf ein Verwandlungsspiel einlässt, gerät alles zu einem ungeahnten Abenteuer. Mit Hilfe von Opa und den Kindern kriegt aber der Gnuddel was er braucht und die Geschichte ihr wohlverdientes Happyend.

Kartenbestellungen nur telefonisch oder per Mail unter: 02592/69-6821 oder 02592/69-6800 / fokus@stadtselm.de

 

 

Datum:  25.02.2024
Zeit:  11.00 Uhr
Ort:  Bürgerhaus Selm
Eintritt:  Kinder 3,00 € / Erwachsene 5,00 € 
Angebot:  4 Kinderveranstaltungen im ABO (1. HJ 2024)
 Kinder 10,00 € / Erwachsene 16,00 €
16.03.2024
20.00 Uhr
Tina Häussermann "Supertina rettet die Welt"

Sind Sie noch zu retten?
Dann kommen Sie zu uns. Supertina rettet alles was nicht bei drei auf den Bäumen ist. Wälder, Kieferorthopäden, Müllmänner, Stangensellerie und Staatsangelegenheiten. Mit Superkräften wie Empathie, Höflichkeit und Allmachtsphantasien rückt sie Corona, Klima und Kojoten auf den Leib. Und um gleich auch das zu klaren: Ja, auch Supertina freut sich unbändig, wenn ihre Kinder auf ihr eigenes Lego treten.
Die Kabarettistin und Sängerin Tina Häussermann erzählt aus ihrem Leben zwischen Wonder Woman und Wonderbra. Sie ist an diesem Abend zur rechten Zeit am rechten Ort und grübelt über die Endlichkeit von Superheldinnen. Was wird einst bei ihr selbst in Stein gemeißelt sein? 
Die Trägerin des Deutschen Kabarettpreises hat ihren neuesten Streich ausgeheckt. Gesellschaftspolitisch, korrekt und unkorrekt, aber immer frisch gezapft vom Fass. Mit Krone und Geschmack. Ohne Einzelzimmerzuschlag und versteckte Fette, dafür mit Koloratur und Klimbim.
Von allem etwas und von allem sehr viel. Die Heldin ist anwesend. Jetzt sind Sie dran!

Bildquelle: Sandra Mulhi

Kartenbestellungen nur telefonisch oder per Mail unter: 02592/69-6821 oder 02592/69-6800 / fokus@stadtselm.de

Datum:  Samstag, 16.03.2024
Zeit:  20.00 Uhr
Ort:  Bürgerhaus Selm
Eintritt:  18,00 € VVK / 20,00 € AK 
   

 

 

17.03.2024
11.00 Uhr
"Dr. Brumms tollkühnes Abenteuer"

Eine amüsante Geschichte über das Geheimnis der Elektrizität 
Figurentheater ab 4 Jahre

Es ist Samstag! Fußballtag! 
Dr. Brumm und sein Goldfischfreund Pottwal haben es sich vor dem Fernseher gemütlich gemacht. Kurz vor dem ersten Tor ist der Bildschirm plötzlich schwarz. Wo sind die Fußballspieler hin? Donnerwetter! Dr. Brumm geht auf die Suche. Er entdeckt eine gelbe Schnur am Fernseher, die in der Wand verschwindet. Na klar, denkt Dr. Brumm, hier sind bestimmt die Fußballspieler raus gelaufen! Also, der Schnur hinterher bis aufs Dach, zum Mast, zur großen Tanne bis - wohin? 
Unterwegs kommen die Zwei am See vorbei, erleben ein tollkühnes Abenteuer mit dem Zornickel bis sie dann auf die Biber vom E-Werk treffen. Von diesen flinken, lustigen Gesellen erfährt Dr. Brumm endlich wo seine Fußballspieler sind. 
In dieser aufschlussreichen Geschichte steckt viel Gefühl, feinsinniger Humor, eine große Portion Freundschaft und Wissenswertes zum Thema Elektrizität.

Kartenbestellungen nur telefonisch oder per Mail unter: 02592/69-6821 oder 02592/69-6800 / fokus@stadtselm.de

Datum:  Sonntag, 17.03.2024
Zeit:  11.00 Uhr
Ort:  Bürgerhaus Selm
Eintritt:  Kinder 3,00 € / Erwachsene 5,00 €
Angebot:

 4 Kinderveranstaltungen im ABO (1. HJ 2024)
 Kinder 10,00 € / Erwachsene 16,00 €

20.04.2024
20.00 Uhr
Sybille Bullatschek „Ich darf das, ich bin Pflägekraft!“

Es geht wieder rund in der Pfläge und jede Menge Drama im Haus Sonnenuntergang!
Die goldene Bettpfanne steht auf dem Spiel. Die Auszeichnung, die das Heim acht Mal in Folge gewonnen hat, soll aberkannt werden. Im Fußboden des Wohnbereichs "Nordcorega" wurde Asbest gefunden. Nun muss dieser raus und die Senioren kurzerhand umquartiert werden. Frau Baumann und Frau Häfele liefern sich einen erbitterten Kampf bis auf die Schnabeltasse. Und das ist nicht die einzige Herausforderung, die Sybille meistern muss. Aufgrund des hohen Krankenstandes hat Heim-Chef Rüdiger Otterle Gymnastik angeordnet. Ein kostenloses Probeabo im Fitness- Studio "Fit or die" erweist sich jedoch als Flop, so dass Sybille die Pflägegymnastik selbst in die Hand nimmt. Sie übt unter Beobachtung des Publikums "die Pflägegrätsche", den "doppelten Bettlupfer" und den "Teeth-Searcher". Ob das ganze am Ende jedoch genauso grazil aussieht, wie gedacht, bleibt abzuwarten. 
Freuen Sie sich auf einen gewohnt wilden, lustigen aber auch nachdenklichen Abend mit der Pflägekraft der Herzen aus dem verrücktesten Seniorenheim Deutschlands.

Bildquelle: Stefan Manger

Kartenbestellungen nur telefonisch oder per Mail unter: 02592/69-6821 oder 02592/69-6800 / fokus@stadtselm.de

Datum: Samstag, 20.04.2024
Zeit:  20.00 Uhr
Ort:  Bürgerhaus Selm
Eintritt:  18,00 € VVK / 20,00 € AK
28.04.2024
11.00 Uhr
"Heidi"

Schauspieltheater ab 4 Jahren

Für die kleine Heidi ist das Leben auf der Alm ein einziger Traum. 
Am Tage wandert sie mit Ihrem Freund, dem Geißenpeter, durch die Berge, kümmert sich um die kleinen Geißlein Schänli und Bärli und sitzt abends zusammen mit dem Großvater am Ofen, bevor sie in ihr duftendes Heubett kriecht.
Doch eines Tages kommt Tante Dete um Heidi nach Frankfurt mitzunehmen, wo sie Klara, der Tochter des reichen Herrn Stresemann, Gesellschaft leisten und mit ihr lernen soll. Heidi muss ihre geliebten Berge verlassen! 
So dauert es nicht lang, bis ihr Heimweh fast unerträglich wird...

Kartenbestellungen nur telefonisch oder per Mail unter: 02592/69-6821 oder 02592/69-6800 / fokus@stadtselm.de

Datum:  Sonntag, 28.04.2024
Zeit:  11.00 Uhr
Ort:  Bürgerhaus Selm
Eintritt:  Kinder 3,00 € / Erwachsene 5,00 €
Angebot:  4 Kinderveranstaltungen im ABO (1. HJ 2024)
 Kinder 10,00 € / Erwachsene 16,00 €
25.05.2024
20.00 Uhr
Markus Maria Profitlich Das Beste aus 35 Jahren Die Jubiläums-Tour von „Mensch Markus“

Comedy, Kabarett, Entertainment...
Markus Maria Profitlich beschränkt sich nicht auf eines dieser Genres. Er kombiniert sie geistreich in der mittlerweile selten gewordenen Kunst der Komik.
Zu seiner großen Jubiläums-Tour serviert der Drei-Sterne-Koch der Unterhaltung mit feiner Zunge und unter Einsatz seines ganzen Körpers das Beste, das seine Gag-Küche in den letzten 35 Jahren gezaubert hat.

Von leisen Tönen, die an die Zartheit eines Soufflés erinnern, bis zur brachialen Wucht einer doppelten Schlachtplatte ist alles dabei, was das Herz eines Comedy-Gourmets begehrt.

Unterstützt wird er dabei u.a. von seiner Sketchpartnerin Ingrid Einfeldt ("Mensch Markus").

Ein Abend voller Geschmacksexplosionen erwartet Sie - zubereitet in der Tradition von Jerry Lewis, Heinz Erhardt und Monty Python!
Warum sich mit Pommes zufriedengeben, wenn man fürs gleiche Geld ein 12-Gänge-Menu haben kann?

Bildquelle: picture allianceFriso Gentschdpa

Kartenbestellungen nur telefonisch oder per Mail unter: 02592/69-6821 oder 02592/69-6800 / fokus@stadtselm.de

Datum:  Samstag, 25.05.2024
Zeit:  20.00 Uhr
Ort:  Bürgerhaus Selm
Eintritt:  23,00 € VVK / 26,00 € AK
21.09.2024
20.00 Uhr - 23.59 Uhr
Schlagerparty mit Van Baker & Band

Van Baker & Band sind eine glitzernde Schlager- NDW und Partyband, die seit dem Jahre 2006 auf den Bühnen Deutschlands, der Schweiz und Österreich die Herzen aller Schwiegermütter und deren Töchter höher schlagen lassen. 
Gutaussehende Jünglinge in goldenen Gewändern, das sind sie, die neuen Nordsterne der deutschen Partymusik. Eine spielwütige Band, deren Frontmann vor Charme und Charisma fast zu sprühen beginnt. Das Lachen der ersten Kritiker und Kollegen ist längst verstummt. 
Van Baker und Band erarbeiteten sich mit viel Fleiß und kreativen Ideen einen der ersten Plätze unter den bestgebuchtesten Coverbands des Landes und gelten neben den Größen Guildo Horn und Dieter Thomas Kuhn als der Geheimtipp im Schlagercoverbereich in Deutschland. 

Mittlerweile kamen nicht nur die deutschen Zuhörer in den Genuss der adrett gekleideten Schlagerband, sondern auch die Schlagerfans aus Österreich, Schweiz, den Niederlanden und Luxemburg, wo die Band auf ihren Touren mit 45 Auftritten im Jahr Station machte.

Bildquelle: www.derPIRAT.com

Kartenbestellungen nur telefonisch oder per Mail unter: 02592/69-6821 oder 02592/69-6800 / fokus@stadtselm.de

Datum: Samstag, 21.09.2024
Zeit: 20.00 Uhr
Ort: Bürgerhaus Selm
Eintritt: 18,00 € VVK / 20,00 € AK
   

 

22.09.2024
16.00 Uhr
Christoph Tiemann und das Theater ex libris präsentieren "Die Schatzinsel" von Robert Louis Stevenson als Familienprogramm

Sie ist die Piraten-Erzählung schlechthin: Robert Louis Stevensons erfand schon 1881 das, was uns noch heute an Seeräuber-Geschichten fasziniert – eine rätselhafte Schatzkarte, eine geheimnisvolle Insel, Kisten voller Golddublonen und eine Flagge mit gekreuzten Knochen.
Die Schatzinsel gehört zu den am häufigsten adaptierten Stoffen der Weltliteratur – Theater ex libris aber bleibt mit seinem Live-Hörspiel ganz nah am Original.
Die Küste von Somerset, England, 1751 – In dem kleinen Gasthof der Familie Hawkins taucht ein Fremder mit einer Narbe auf, der sich von allen nur „der Captain“ nennen lässt. Was verbirgt sich in der großen alten Seekiste, die er mitgebracht hat? Und wovor fürchtet sich der Captain, der jeden Tag an den Klippen steht und Ausschau hält? Als der junge Jim Hawkins hinter das Geheimnis kommt beginnt für ihn das größte Abenteuer seines Lebens …
Kommen Sie mit an Bord des Dreimasters Hispaniola und reisen Sie zur Schatzinsel!

Bildquelle: Hanno Endres

Kartenbestellungen nur telefonisch oder per Mail unter: 02592/69-6821 oder 02592/69-6800 / fokus@stadtselm.de

 

 

Datum:  Sonntag, 22.09.2024
Zeit:  16.00 Uhr
Ort:  Bürgerhaus Selm
 Eintritt:  8,00 € VVK / 12,00 € AK
09.11.2024
20.00 Uhr
Daphne de Luxe "Comedy in Hülle und Fülle"

Daphne de Luxe ist Entertainerin mit Leib und Seele und bringt getreu ihrem Slogan "Comedy in Hülle und Fülle" auf die Bühne. Dahinter verbirgt sich ein ausgewogenes Showkonzept aus Kabarett, Comedy, Live-Gesang und hautnahen Kontakt zum Publikum. Die Humoristin überzeugt mit ihrer ganz besonderen Mischung amüsanter Unterhaltung, Selbstironie, Tiefgang, Authentizität und berührendem Gesang. Sie greift aktuelle gesellschaftliche Themen auf und nimmt sich vor allem selbst nie zu ernst.

Entgegen dem gängigen Schönheitsideal straft diese "Barbie im XL-Format", Weight Watchers und Fitnessgurus Lügen und beweist auf äußerst selbstironische Weise, dass auch eine Frau mit ein paar Kilos zu viel aussehen kann wie ein "de Luxe-Model"
Erst kürzlich beschrieb die Presse Daphne als "Comedy-Walküre" die ihr Publikum mit ihrer "bedingungslos sinnesfrohen Aura um den Finger zu wickeln versteht" und dem ist eigentlich kaum etwas hinzuzufügen. Ob temperamentvoll, leise, spontan direkt, selbstironisch oder hintergründig - Daphne de Luxe nimmt sich vor allem selbst auf die Schippe und niemals zu ernst. Hier findet pures Leben auf der Bühne statt, ohne dass ein Blatt vor den Mund genommen wird, hautnah und authentisch.

Bildquelle: Simona Bednarek

 

Kartenbestellungen nur telefonisch oder per Mail unter: 02592/69-6821 oder 02592/69-6800 / fokus@stadtselm.de

Datum:  Samstag, 09.11.2024
Zeit:  20.00 Uhr
Ort:  Bürgerhaus Selm
Gebühr:  25,00 € VVK / 28,00 € AK
07.12.2024
20.00 Uhr
Christoph Tiemann und das Theater ex libris präsentieren "Eine Weihnachtsgeschichte" - von Charles Dickens

Charles Dickens' weihnachtliche Geistergeschichte ist auch weit über Großbritannien hinaus zu einer Adventstradition geworden.
London, 1843. Dem hartherzigen Geldverleiher Ebenezer Scrooge ist Weihnachten ein Dorn im Auge. Für ihn ist es nur ein Tag, an dem er seinen Angestellten Lohn fürs Faulenzen bezahlen muss. Doch in der Nacht des Heiligen Abends begegnet er vier Geistern, die sein Leben für immer verändern werden.

Es ist eine Freude zu sehen und zu hören, wie das Ensemble in über 20 verschiedenen Rollen schlüpft und die Geschichte lebendig werden lässt. Die musikalische Begleitung lässt dann endgültig Vorfreude auf Weihnachten aufkommen. 
Ein Live-Hörspiel, das zu Herzen geht!

Christoph Tiemann und sein Ensemble aus erfahrenen Schauspieler*innen und Sprecher*innen des Theaters "ex libris" spielen direkt aus dem Original in der deutschen Übersetzung.

Bildquelle: Hanno Endres

Datum:  Samstag, 07.12.2024
Zeit:  20.00 Uhr
Ort:  Bürgerhaus Selm
Eintritt:  15,00 € VVK / 18,00 € AK
   

Kartenbestellungen nur telefonisch oder per Mail unter: 02592/69-6821 oder 02592/69-6800 / fokus@stadtselm.de