Cookies auf unserer Seite.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Ein Cookie ist ein kurzes Text-Snippet, das von unserer Website an Ihren Browser gesendet wird. Es speichert Informationen zu Ihrem letzten Besuch. So finden Sie sich auf unserer Website schneller zurecht und nutzen sie effektiver, wenn Sie sie das nächste Mal aufrufen.

Akzeptieren

Kreativ sein

 

07.10.2017

10:00

„Erst bauen, dann cruisen" - vom Tretroller bis zum großen vierrädrigen Gefährt

Für Jugendliche ab 13 Jahren; Eintritt frei
Eine Veranstaltung in Kooperation mit:

 

 

Wer Spaß an Fahrzeugen aller Art und deren Bau hat, ist beim ersten MINT-Workshop in der BIB genau richtig. Wir zeigen wie man ein Tretauto baut und wie die Technik funktioniert. Beim Parcours-Rennen durch die Bibliothek können die Jugendlichen testen, wie sich ihr Gefährt beim Praxistest schlägt. Zum Abschluss des Kurses gibt es noch wertvolle Informationen rund um den Ausbildungsberuf des Fahrzeugmechatronikers und  zu den Studiengängen aus dem Bereich Fahrzeugmechatronik.

Anica Althoff und Jörg Nies vom zdi-Netzwerk Perspektive Technik haben die Bausätze schon einmal getestet (Foto: Julia Schmidt). Unter fachkundiger Anleitung wird gemeinsam konstruiert und getüftelt. Mit  speziellen infento-Bausätzen können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer verschiedene Fahrzeuge bauen. Vom Tretroller bis zum großen vierrädrigen Gefährt - und zwar in Lebensgröße mit moderner Scheibenbremsentechnik und Federung.

 

 

 

  

02.12.2017

11:00

Brickfilme - Lego in Bewegung

Eintritt: 5 EUR
Für Jugendliche zwischen 10 und 14 Jahren; max. 10 Teilnehmer

Wir drehen unseren eigenen Trickfilm mit Lego Figuren.

Mit Hilfe der Stop-Motion-Technik bringen wir in diesem Workshop Lego Steine und Lego Figuren in Bewegung. Gestaltet eure eigene Lego-Szene und dreht den Film dazu ab. Benötigt wird hierzu nur ein Tablet und Legosteine.
Foto: Soeren Wendt